Günstig und schnell lassen sich Daten heute per E-Mail versenden. Dabei werden auch vertrauliche Daten auf den Weg gebracht. Doch eine normale, d. h. unverschlüsselte E-Mail ist kein sicherer Übertragungsweg. Auf ihrem Weg durch das Internet ist sie von Dritten lesbar wie eine Postkarte. Die Vertraulichkeit muss durch Verschlüsselung der sensiblen Daten sichergestellt werden.

Vertrauliche Daten sollten nur
verschlüsselt versendet werden.

Dabei ist sicherer Schutz schnell hergestellt. Es gibt auch hier in der Regel immer verschiedene Ansätze, wie z. B. ein lokaler Schutz auf Ihrem System durch eine spezielle Software, oder eine der bewährten Cloudlösungen. Da bieten wir natürlich als DATEV-Systempartner auch über die DATEV interessante Lösungen an. Welche Lösung für Sie die richtige ist, wird in einer Systemanalyse schnell und zuverlässig von uns ermittelt. Mit der DATEV E-Mail-Verschlüsselung können Sie ohne zusätzliche Software-Installation verschlüsselte E-Mails versenden und empfangen.

Die Details und das Für und Wider der unterschiedlichen Lösungen, erklären wir Ihnen gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Scroll to Top